Post image for Schnelles Abnehmen – Viel trinken ?

Schnelles Abnehmen – Viel trinken ?

von Juri am 30. September 2013

Tipps rund ums Trinken

Immer wieder hört man in Verbindung mit dem Abnehmen, wer Abnehmen möchte muss viel trinken. Doch was ist die richtige Menge an Flüssigkeit, die man am Tag zu sich nehmen sollte ? Sind es 1,5 Liter oder doch 3 Liter ? Darf ich Kaffee während einer Diät trinken ? Wie sieht es mit Tee aus ? Oder doch lieber zu Fruchtsäften, mit Vitaminen greifen ? Oder eins dieser Fitnessgetränke ausprobieren ?

Eins vorweg, wer schnell abnehmen möchte, muss vorallem seine Ernährung umstellen und sich bewegen. Doch richtiges Trinken kann schnelles Abnehmen fördern.

 

1. Tipp Trinken kostet unseren Körper Energie

Durch die Zunahme von kalorienfreien Getränken, verbraucht unser Körper eigene Kalorien. Es ist zwar nur ein kleiner Effekt, aber aufjedenfall vorhanden. Jemand der viel trinkt, dämpft seinen Hunger und Appetit auf natürliche Weise. Man sollte vor jeder Mahlzeit immer ein Glas Wasser trinken. Das hat den Vorteil, dass es den ersten großen Hunger stoppt und den Magen füllt.

 

2. Tipp Wasser gegen Hunger und Appetit

Für den kleinen Hunger zwischendurch sollten wir uns genau überlegen, ob es nicht nur Appetit oder Durst ist. Der Körper versendet ähnliche Signale bei Hunger und Durst. Diese Signale können leicht verwechselt werden. Sie sollte sich fragen, wie lange ist es her, dass Sie die letzte Mahlzeit zu sich genommen haben. Statt dem Snack sollten Sie es lieber mit einem Glas Wasser versuchen.

3. Tipp Mit dem Wasser Rückstände aus dem Körper leiten

Flüssigkeiten wie Wasser helfen unserem Körper, Fettdepots abzubauen und Rückstände aus dem Körper auszuleiten. Was viele nicht wissen, im Fettdepot werden oft Rückstände aus der Nahrung gespeichert.

4. Tipp Wieviel Flüssigkeit ist richtig ?

Es gibt unterschiedliche Empfehlungen für die optimale Trinkmenge. Während einer Diät sollten es schon 3-4 Liter sein. Nach der Diät können es ruhig 1,2-2 Liter sein. Bei gesundheitlichen Einschränkungen, sollten Sie sich unbedingt an die Empfehlung ihres Arztes halten. Bei heißem Sommerwetter sollten Sie noch mehr trinken.

5. Tipp Was soll ich überhaupt trinken ?

Das optimale Getränk sollte natürlich kalorienfrei sein. Egal ob Leitungswasser, stilles Wasser oder Mineralwasser. In vielen Sorten Mineralwasser sind sogar Mineralstoffe enthalten. Schnelles Abnehmen mit grünem Tee ist ebenfalls empfehlenswert.Kaffee oder andere koffeinhaltige Getränke sollten nur in kleinen Mengen getrunken werden. Ein Light Getränk, wie eine Coca Cola Light kann mal beim Ausgehen getrunken werden, aber mehr als ein Glas sollte es dann auch nicht sein.

 

6. Tipp Drei Liter Wasser auf den Tag verteilt

Natürlich trinkt man die drei Liter Wasser nicht aufeinmal, sondern auf den Tag verteilt. Morgens, mittags und abends je ein Liter Wasser trinken. Das entspricht etwa jeder Stunde, ein Glas Wasser. Fangen sie morgens, sofort nach dem Aufstehen an. Nehmen Sie überall etwas zu trinken mit. Mittlerweile gibt es Flaschen in jeder Größe, die in jede Tasche passen. Zur Abwechslung dürfen Sie sich auch mal eine Fruchtschorle oder einen Tee gönnen.

 

7. Tipp Darf ich Alkohol trinken ?

Sollten Sie schnell abnehmen wollen, dann verzichten Sie auf Alkohol ! Alkohol hat viele Kalorien und regt den Appetit an. Fressattacken sollten während einer Diät natürlich vermieden werden. Wer angetrunken ist, entwickelt oft eine Gleichgültigkeit und greift ruck zuck wieder zum Essen. Vorallem auf Bier sollte verzichtet werden.

 

Auf http://www.gesundheit-blog.net/ gibt es noch einige interessante und nützliche Informationen zum Thema schnelles Abnehmen.

 

{ 0 Kommentare… jetzt einen hinzufügen }

Einen Kommentar hinterlassen


Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: